Letzte Woche fand in München mit über 450 Teilnehmern die Affiliate Conference statt. Einen Recap der Veranstaltung findet Ihr auf AffiliateBLOG.de.

Im Vortrag von Matthias Stadelmeyer von Tradedoubler ging es dabei um Blockchain und Open Platform im Affiliate-Marketing. Wir haben den Vortrag für Euch aufgezeichnet, da es um eine spannende Zukunftsvision für die Branche geht.


Spätestens durch den Kursanstieg von Bitcoin ist die die Blockchain wohl einem Großteil der Bevölkerung ein Begriff und wird neben weiteren Buzzwords wie KI und AI als disruptive Technologie für eine Vielzahl von Branchen gehandelt. Mit ihrer Produktvision, eine Open Platform anzubieten, die eine Datenspeicherung durch die Blockchain ermöglicht, handelt es sich bei Tradedoubler um das erste bestehende Affiliate Netzwerk, das die Blockchain im Affiliate Marketing etablieren möchte.

Einen hohen manuellen Aufwand und gleichzeitig geringer Automatisierungsgrad im Affiliate Marketing verglichen mit anderen Online Disziplinen, eine unzureichende Transparenz sowie die Fraudanfälligkeit sieht Tradedoubler als große Herausforderungen im Affiliate Marketing denen sie mit dem Einsatz der Blockchain Technologie Abhilfe schaffen möchten.

Ziel ist es dabei, eine dezentrale Plattform zu schaffen, mit deren Hilfe jeder Klick durch einen sogenannten Smart Contract in der Blockchain festgehalten werden kann und somit unveränderbar für alle Parteien einsehbar wird. Daraus ergeben sich neben einer hohen Transparenz auch eine ganz neue Möglichkeit, die User Journey im Sinne eines Attributionsmodell zu bewerten und granular zu incentivieren.

Nach Aussagen von Matthias Stadelmeyer wird derzeit bereits an einem Prototyp gearbeitet. Bis die Blockchain aber tatsächlich im Affiliate Marketing Fuß fasst, wird es wohl noch 2-3 Jahre dauern. Größte Herausforderung ist die Skalierbarkeit der Technologie, da die Möglichkeit, jeden Klick durch einen Smart Contract zu erfassen, eine hohe Schreibgeschwindigkeit erfordert, welche in dezentralen Systemen zum aktuellen Zeitpunkt nur verbunden mit hohen Kosten zu erzielen ist.

Die Affiliate-Branche steht derzeit vor großen Herausforderungen hinsichtlich des Cookie-Trackings. Die zunehmenden Browserregulierungen, rechtliche Folgen der DSGVO, AdBlocker und die anstehende ePrivacy-Verordnung machen es immer schwieriger mit 3rd-Party-Cookies zu messen. Hinzu kommen diverse EuGH-Urteile, die eine aktive Einwilligung des Cookie-Opt-Ins fordern. Für Advertiser, Netzwerke/Technologien und Affiliates wird es daher immer wichtiger, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und nach neuen Lösungen zu suchen.

Affiliate Conference am 09.11.2020 in München

Ab sofort gibt es auch bereits Tickets für die 10. Jubiläums-Veranstaltung der Affiliate Conference 2020 am 09. November 2020 im Hilton am Münchner Flughafen.

The following two tabs change content below.
mm

Affiliate Musixx

Affiliate MusixX wird Euch präsentiert von Markus Kellermann. Wir freuen uns auf Eure Kommentare, Anregungen und Themenvorschläge. Vergesst nicht, uns bei iTunes zu bewerten & abonnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

termfrequenz © 2019