Seo House Mit SEO Basics zum Erfolg: Ronny Stöck

Hier kommt jetzt die erste Show im neuen Format. Also ohne News, da die in einer gesonderten Show verarbeitet werden. Aber mit einem Thema und einem Experten für eben dieses. Das Thema dieser Sendung ist, mit SEO-Basics zum Erfolg. Oder besser noch: Exzellenz in der Exekution von SEO bringt mehr als Rocket Science SEO.

Hier im konkreten die Steigerung des SEO-Traffics um 87% und die Steigerung der Leads aus SEO um 120%!

Mit SEO-Basics zum Erfolg: Ronny StöckAls Gast habe ich Ronny Stöck für uns gewinnen können. Er hat auf der CampiXX 2018 einen spannenden Case vorgestellt, der klassisches SEO und wie Wirkung gut aufzeigt. Ronny ist Senior Online Marketing Manager bei webneo aus Dresden. Sein Anwendungsbeispiel ist aber ein Projekt seines vorherigen Arbeitgebers HEROLÉ Bustouristik GmbH.

Als Buchempfehlung hat uns Ronny außerdem den Online Marketing Manager von Felix Beilharz mitgebracht. Immerhin das erste mal, dass der Felix hier empfohlen wurde. Was definitiv unterrepräsentiert ist. Also Danke, Ronny!

Jetzt kommen wir aber zum Case:

Mit SEO-Basics zum Erfolg!

Ziel war, die Reichweite der Domain www.busmeister.de zu steigern. Die Ausgangssituation im Herbst 2015: Domain hat quasi keinen echten SEO-Traffic; Traffic wird nur über AdWords eingekauft bzw. kam über Partner, die den Buspreisrechner eingebunden hatten und somit Provision bekamen. Die Aufgabe:  Entwickle eine Strategie, die langfristig dazu beiträgt, dass der SEO-Traffic die Haupttrafficquelle ist => damit war klar, dass die Seite zumindest in der Struktur komplett überarbeitet werden musste!

Umsetzung:

  • Phase 1: Analyse Ist-Zustand (Über welche Kanäle kam welcher Traffic? Was führte zu Anfragen? Welche Keywords waren das? Welche Inhalte haben wir dazu?)
  • Phase 2: Keyword-Recherche (eigene historische Daten – bspw. AdWords; Wettbewerber – sowohl große Anbieter, als auch regionale Busunternehmen)
  • Phase 3: neuen Seitenstruktur auf Basis der Keyword-Recherche erstellen
  • Phase 4: Präsentation mit der Geschäftsführung
  • Phase 5: Rücksprache mit dem Webdesign – welche zusätzlichen Anforderungen haben wir (Ziel: User soll direkt die Anfrage stellen können)
  • Phase 6: Contenterstellung (parallel zur IT, die das Design angepasst hat)
  • Phase 7: Contentpflege

Livegang 01.06.2016

Phase 8: bestehende Backlinkprofil ausgewertet; potenziell schädliche Links abgebaut; Backlinkprofile des Wettbewerbs analysiert; Linkaufbau begonnen

  • anschließend fortlaufendes Monitoring der Entwicklung und Rücksprache mit der Transportabteilung um zu prüfen, dass die Qualität der Anfragen stabil bleibt (Qualität des Traffics)

Learnings:

  • Die Planung und Umsetzung wurde neben weiteren Aufgaben erledigt. Projektdauer bis zum Livegang war gut ein 3/4 Jahr.
  • Bis Google alles gefressen hat, hat es noch mal gut 6 Monate gedauert, was unseren Erfahrungen mit neuen oder schwachen Domains betrifft. Oder großen Domains mit massiven Strukturänderungen.
  • Allerdings sofort bessere Performance im SEA (Mehr Landingpages, günstigere Klickkosten, bessere Conversions).

Erfolg:

Umsatzziel 2017 bereits im August 2017 erreicht. Was will man mehr!

Mehr dazu auch in der Präsentation von Ronny:

 

 

Ich bedanke mich bei Ronny für diesen super Case! Ich hoffe, Euch gefällt das neue Format. Kritik und Anregungen bitte wieder in die Kommentare. Und gerne Antworten zu den Fragen der Sendung:

  • Wie sind Eure Erfahrungen mit den Basics im SEO?
  • Wie lange dauert es bei Euch bis sich Änderungen bemerkbar machen?

 

 

 

[socialsharing buttons=“facebook, twitter, xing, linkedin, gplus, whatsapp“]

The following two tabs change content below.
mm

SEO House

Das SEOHouse gibt es seit August 2018 in zwei Versionen.
  • In der News Edition berichten Stefan Keil & Jens Fauldrath über aktuelle Entwicklungen in der SEO-Branche.
  • In der Interview Edition lädt Jens sich Gäste ein um mit ihnen ein Thema in der Tiefe zu beleuchten.
Wir freuen uns auf Eure Kommentare, Anregungen und Themenvorschläge. Für direkte Fragen könnt Ihr uns per Mail an die jf@gettraction.de erreichen. Vergesst nicht, uns bei iTunes zu bewerten!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

termfrequenz © 2018