In der neusten Social Marketing News Folge besprechen die Nerds Conversion-Kampagnen auf Pinterest, die Facebook-Zahlen zum Q1 2019, Cost Cap als neue Gebotsstrategie und den neuen Quiz-Sticker auf Instagram.

Ben KĂŒstner und Jan Stranghöner fĂŒhren euch durch die Top-Themen:

Pinterst Update: Conversion-Kampagne

(ab 1. Min.)

Vor knapp einer Woche hat Pinteret seinen IPO gefeiert. Aber nicht nur das sind gut Neuigkeiten aus dem Hause Pinterest. Seit dem 25. April ist es nĂ€mlich auch möglich auf der Plattform Conversion-Kampagnen zu schalten! Allerdings eine schlechte Nachricht direkt hinterher: Das Schalten von Conversion-Kampagnen ist nur möglich, wenn bereits durch andere Kampagnen-Formen, wie Traffic-Kampagnen, mindestens 50 Conversions in einer Woche ĂŒber Pinterest generiert wurden. Pinterest bietet vier verschiedene Conversion-Events an: „Checkout“, „Add to Cart“, „Sign Up“ und „Lead“.

Facebook veröffentlich Zahlen von Q1

(ab 7. Min.)

Facebook hat die Zahlen zum Q1 2019 veröffentlich. Und die Nutzerzahlen ĂŒbertreffen die Erwartungen! In Europa gibt es in Q1 286 Millionen Daily Active Users, dieser Wert ist damit so hoch wie noch nie!

Hier die weltweite Entwicklung der Daily Active Users:

 

Hier findest du alle veröffentlichen Zahlen!

Voting-Funktion bei FB-Kommentaren

(ab 11. Min.)

Ein Beitrag von Memes auf Facebook deutet an, dass es auf der Plattform in Zukunft möglich sein wird Kommentare unter BeitrĂ€gen hoch oder runter zu voten. Downvotes bei unangebrachten Kommentaren sollen die Plattform vor Trollen oder Ă€hnlichem schĂŒtzen. Aktuell sieht es allerdings nicht so aus als wĂ€re eine Sortierung der Kommentare nach Votes möglich. Sollte diese Funktion allerdings irgendwann hinzukommen wird es nochmal spannender! Diese Form von Votes wĂŒrde die aktuelle Interaktion auf Facebook verĂ€ndern und Marketern mehr Möglichkeiten fĂŒr interaktive Posting-Formate bieten.

 

Hier der Beitrag von Memes!

Neuer Quiz-Sticker auf Instagram-Stories

(ab 16. Min.)

Mit dem neuen Quiz-Sticker kann man den Followern eine Multiple-Choice-Frage mit bis zu vier Antwortmöglichkeiten stellen. Die Nutzer sehen nach der Beantwortung sofort, ob sie richtig oder falsch lagen. Aktuell ist diese Funktion im Advertising-Bereich noch nicht verfĂŒgbar.

So sieht der Sticker aus:

Cost Cap als Kostenkontrolle bei Conversion-Kampagnen

(ab 21. Min.)

Facebook rollt aktuell eine neue Gebotsstrategie bei Conversion-Kampagnen aus – das Cost Cap. Die Gebotsstrategie ist eine Art Optimierung der bereits bestehenden Strategie „Niedrigste Kosten mit Bid Cap“.

Hier war es bislang so, dass Facebook zunĂ€chst auf die gĂŒnstigsten Werbemöglichkeiten bietet und dann bis zu dem angegebenen Maximalgebot hochbietet. Allerdings werden so ein Großteil der Conversions zu einem Preis unter dem Maximalgebot erzielt. Das heißt, im Durchschnitt wird das Maximalgebot nicht erreicht, nur bei vereinzelten Conversions.

Die neue Strategie Cost Cap ermöglicht es Facebook bis zu zehn Prozent mehr als das Maximalgebot zu bieten. Durch die niedrigeren Gebote ist der Durchschnitt dann dem vorgegebenen Maximalgebot nĂ€her als bei der Strategie „Niedrigste Kosten mit Bid Cap“.

Tipp der Woche: Neue Informationsquellen fĂŒr dich

(ab 31. Min.)

Mark Zuckerberg hat einen Podcast: „Tech & Society with Mark Zuckerberg“. Hier wurden bereits 2 Folgen veröffentlicht!

F8: Die Facebook Entwickler-Konferenz findet am 30.04. & 01. Mai in San Jose in den USA statt. Auf der Website kannst du Live- und OnDemand-Videos von der Konferenz schauen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

termfrequenz © 2019