Es ist gefÀhrlich nur auf die Zahlen im Werbeanzeigenmanager zu setzen. Kaum ein Thema bietet so viel KomplexitÀt, wie das Thema Attribution. In dieser Folge erfÀhrst du kurz und kompakt, wie du im Facebook Kosmos mit Facebook Attribution zu Zahlen und Werten kommst, die nÀher an der Wahrheit liegen. Zu Gast: Dennis FÀckeler

Wenn du ĂŒber alles aktuelle im Social Ads Kosmos Bescheid wissen möchtest, abonniere gerne unseren Podcast. Hier kriegst du deinen wöchentlichen Nerds-Input. đŸ€“

Du willst die geballte Nerd-Power? đŸ’ȘđŸŒ

Dann sicher dir schon jetzt deine Karte fĂŒr das Ads Camp 2020 am 04. und 05. Mai. Tickets gibt es hier.

 

The following two tabs change content below.
mm

smnerds

Der Podcast Facebook Ads & Instagram Advertising prĂ€sentiert von Ben KĂŒstner und Jan Stranghöner den Social Marketing Nerds.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One comment on “🚀 Wieso du dir deine Kennzahlen nicht mehr im Werbeanzeigenmanager anschauen solltest?!

  1. Amanda Heckel Dez 26, 2019

    Wie ich sehe, steckt im Werbeanzeigenmanager von Facebook mehr als man auf den ersten Blick sehen kann. Ich nutze die Möglichkeiten von Facebook, meine Kampagnen ĂŒber die unterschiedlichen Ebenen hinweg zu strukturieren und so eine individuelle und vergleichbare Performance-Auswertung zu erhalten. Erst mit aussagekrĂ€ftigen Daten kann ich dann Optimierungen vornehmen und meinen Werbeerfolg auf Facebook steigern. Danke fĂŒr tollen Podcast!

termfrequenz © 2019