Diese Folge beschäftigt sich mit Anfragen von Webseitenbetreibern zur kostenlosen Kurzanalyse. Wir gehen darauf ein, wie Martin solche Anfragen abarbeitet. Dazu gehen wir kurz darauf ein, wie man Anfragen an andere Personen oder Unternehmen Stellt, welche Kanäle genutzt werden können und wann man bessere keine Anfrage schreibt.

Martin schildert, dass viele Anfragen von Einsteigern immer wieder darum gehen, dass Angst vor einer Bestrafung vorliegt.

Inhaltlich erwähnen wir ein paar Tools, die Webmastertools, den Site-Parameter und Möglichkeiten wie Webseiten mit einem Kurzcheck unter die Lupe genommen werden können, gehen aber nicht auf die Interpretation der Ergebnisse ein. Bei dem Thema DC (Duplikate Content) haben wir unterschiedliche Meinungen zur „Gefahr“ und zur Bedeutung. Martin schildert seine Ansichten zur DC auf derselben Domain.

Aus einer längeren Aufnahme haben wir 2 Folgen geschnitten, Folge 3 und Folge 4. Verzeiht bitte etwas schärfere Cuts. In Folge 4, der Fortsetzung, geht es um gute Inhalte, „schlechte“ Links, Sitemaps und wieder etwas um DC.

Wie seht ihr das DC „Problem“, was ist eure Erfahrung, teilt ihr die Meinung von Martin?

Hinweise zum Inhalt

  • site:https://www.euredomain.de in den Google-Suchschlitz eingeben. Ein Beispiel findet ihr hier
  • Hier geht es zur Search Console
Mehr Online Marketing Podcasts:
The following two tabs change content below.
mm

Online Marketing Podcast mit Carsten Hinrichs und Martin Mißfeldt

Online Marketing Podcast mit Carsten Hinrichs und Martin Mißfeldt. Wir sprechen über aktuelle Themen aus der Branche, rund um das Thema Online Marketing. In kurzen und knackigen Shows möchten wir über alles sprechen, was uns und die Szene seit der letzten Folge bewegt hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichfelder sind mit * markiert

termfrequenz © 2018