In der heutigen Ausgabe von Affiliate Musixx geht es um das Haupt-Thema Mythen und Unwahrheiten über das Affiliate-Marketing.

Dabei gehe ich mit unserem heutigen Gast Ingo Kamps nochmals auf verschiedene Vorwürfe aus dem Podcast bei Kassenzone ein.

Über folgende Themen sprechen wir hierzu:

  • Umsatzentwicklung der Affiliate-Branche
  • Imageproblem der Affiliate-Branche
  • Mitnahmeeffekte von Gutscheinen
  • Fraud im Affiliate-Marketing
  • Affiliate-Marketing als Alternative zu GAFA

Uns interessiert hierzu natürlich auch Eure Meinung und Eure Erfahrungen mit Affiliate-Marketing und freuen uns daher über eine rege Diskussion über die Kommentare oder über Facebook.

Weitere Themen im heutigen Podcast:

  1. Unser Advertiser des Monats: ab-in-den-urlaub.de
  2. Events
    Tactixx am 09.07.2019
    Affiliate Conference am 11.11.2019
    Influencer Conference am 09.12.2019
  3. ITP2.1 und Server-to-Server Tracking
The following two tabs change content below.
mm

Affiliate Musixx

Affiliate MusixX wird Euch präsentiert von Markus Kellermann, Wolfgang Polzer und Romy Habelt. Wir freuen uns auf Eure Kommentare, Anregungen und Themenvorschläge. Vergesst nicht, uns bei iTunes zu bewerten & abonnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One comment on “AM 67: Mythen und Unwahrheiten über das Affiliate-Marketing

  1. Hi zusammen!

    Danke für den tollen Podcast und die spannende Diskussion, gleich mal wieder einiges gelernt. Zwei Ergänzungen von meiner Seite:

    1) Ein Image fällt nicht vom Himmel, sondern ist ein Konstrukt, das gestaltet werden muss. Im Affiliate Bereich gibt es aber nicht mal einen Player, der sich zentral über eine Image-Strategie Gedanken macht und entsprechende Maßnahmen umsetzt. Solange es einen derartigen Player (Verband, Arbeitskreis, informell sich regelmäßig treffende Gruppe, einen Affiliate Superstar) nicht gibt, wird sich daran wenig ändern. Da sind die anderen Werbekanäle aus meiner Sicht besser aufgestellt.

    2) Ein weiteres Argument pro Affiliate Marketing: Ein Affiliate Programm ist – neben den generierten Umsätzen – ein Innovation Hub & Ideengeber für Unternehmen in Sachen neue Werbeformen. Affiliates stehen aufgrund der Wettbewerbssituation enorm unter Druck und technologische Änderungen können ein Geschäftsmodell von heute auf morgen obsolet machen. In diesem Umfeld entstehen die neuen Diamanten der Werbeindustrie. Wer auf Affiliate verzichtet, ist aus meiner Sicht in Sachen innovative Werbeformen nicht am Puls der Zeit.
    Anders gesagt: Wer verzichtet schon freiwillig auf hunderte Partner, die sich ständig überlegen, wie sie Dein Unternehmen und dessen Produkte noch besser bewerben können? Und das auf Provisionsbasis! Leider noch zu viele → siehe 1).

    In diesem Sinne Grüße zurück an Euch beide und hoffentlich bis bald!
    Alex

termfrequenz © 2018